Am 1. Advent kam der Weihnachtmann

 

 

 

 

 

Gut besucht war der Weihnachtsmarkt in Victorbur am 1. Advent. Auf dem Marktplatz gab es einige Unikate von Hobbykünstlern  zu erwerben. Auf der Bühne spielte der  Schlager Chor „Flamingos“ und sorgte mit weihnachtlicher  Musik für die passende Stimmung. Mit 3 Würfeln konnte man ab einer Punktzahl von 15 an der Knobelbude etwas gewinnen. Der Weihnachtsmann beglückte die Kinder mit Schokolade. Neben Speis und Trank konnten sich die Kinder auch noch passend schminken lassen. Ein schöner Start für den 1. Advent.