Sportlerehrung

Eine doch besinnliche Sportlerehrung im kleinen Kreis, gab es am 10. Dezember 2021 im Rathaussaal der Gemeinde Südbrookmerland.

Neben den Sportlern und ihren Begleitpersonen waren ebenfalls der Bürgermeister Thomas Erdwiens, der Vorsitzenden des Ausschusses für Jugend, Sport und Kultur, Herr Berthold Lübben, der ehemaligen Vorsitzenden des Ausschusses für Jugend, Sport und Kultur, Herr Ralf Geiken, der Fachbereichsleiter u.a. für Kultur und Sport, Herr Joachim Betten sowie die zuständige Sachbearbeiterin, Bereich Kultur und Sport, Frau Monika Reints, anwesend.

 

Der Bürgermeister begrüßte die kleine Gesellschaft und bedankte sich nicht nur bei den Sportlern, sondern auch bei den Trainern, Betreuern und Eltern für ihre fundamentale Arbeit.

34 Sportvereine bestehen in der Gemeinde Südbrookmerland.

Von den Insgesamt 6.232 Sportler/-innen sind 1.744 jugendliche Aktive.

Im Seniorenbereich (ab 60 Jahre) waren in diesem Jahr 1.227 Mitglieder aktiv.

 

Für die Kosten der laufenden Vereinsarbeit haben die Sportvereine im Jahr 2020 Global- und Bewirtschaftungskostenzuschüsse sowie Zuschüsse aufgrund vorliegender Einzelbeschlüsse in Höhe von insgesamt 43.000 € von der Gemeinde Südbrookmerland erhalten.

 

Für Investitionsmaßnahmen mit Gesamtkosten standen den Sportvereinen im Jahr 2020 40.000 € zur Verfügung.

 

Der ehemalige Vorsitzende des Ausschusses für Jugend, Sport und Kultur, Ralf Geiken, bedauerte, dass in der heutigen Zeit Zusammenkünfte leider nicht einfach sind und daher altbekanntes nicht teilnehmen konnte. So fehlte z.B. die musikalische Unterstützung der Akkordeongruppe „Silbermöwe“.

 

Der Vorsitzende des Ausschusses für Jugend, Sport und Kultur, Berthold Lübben, bedankte sich für die kurzfristige Ehrungsmöglichkeit. Die Sportler können stolz auf ihre Leistungen sein. Ihm liegt viel an der Vereinsarbeit, schließlich spiegelte sich unsere Kultur- und Sportarbeit in der Gemeinde wieder.

 

 Aber nun zu den wichtigsten Personen;

Geehrt wurden:

 

Leichtathletik:

Marleen Oltrop

SV Georgsheil e.V.

(Jugend)

2. Platz bei den Ostfriesischen Mehrkampfmeisterschaften in Aurich, im Dreikampf

 

 

Schießsport:

Elke Ihnen

Schützenverein „St. Georg“ Georgsheil e.V.

(Seniorenklasse 0 / weiblich)

1. Platz Rundenwettkämpfe          (Luftgewehr)

1. Platz Kreismeisterschaft          (Luftgewehr)

2. Platz Bezirksmeisterschaft      (Luftgewehr)

 

 

Manfred Arends

Schützenverein „St. Georg“ Georgsheil e.V.

(Seniorenklasse 2 / männlich)

1. Platz Gemeindevergleichsschießen       (Luftgewehr)

2. Platz Kreismeisterschaft                   (Luftgewehr)

2. Platz Bezirksmeisterschaft                (Luftgewehr)

 

 

Darten:

Dennis Akthar

Dartclub Peerstall

Teilnahme an der Q-School (Qualifikationstunier für Profi-Dart) in Riesa

Deutscher Meister im 4er Team

2x 1. Platz beim Weser Ems Cup

1. Platz beim Steeldartturnier in Cloppenburg

2. Platz beim E-Dartturnier in Cloppenburg

 

 

Tischfußball:

Richard-Dieter Kruse

Mehrfacher Landesmeister im „Tischkicker“

6x Deutscher Meister im „Tischkicker“ In allen Disziplinen Doppel, Mannschaften, Einzel und Mix

2019 Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Spanien in Spanien Murcia.

2021 Aktuell dieses Jahr im September Deutscher Vizemeister im Einzel (in Sanktwendel im Saarland).

Nächste Teilnahme Deutsche Meisterschaft in Deutschland 2022.

 

Richard Kruse wurde schon mehrfach geehrt, wegen seiner Sportlichen Erfolge im Bereich Fußball.

 

 

Eure Leistungen motivieren, machen Neugierig, möchte man kennenlernen! Danke!