Freiwillige Helfer werden zu „Helden“

Überaus dankbar zeigt sich die Führung der Jugendfeuerwehr Südbrookmerland über das Engagement ihrer Freunde und Bekannten, denn sie sind die Helden für den Nachwuchs der Feuerwehr. Wie bereits berichtet wurde, bleibt es den Mitgliedern der Jugendfeuerwehren verwehrt die alljährliche Weihnachtsbaumsammelaktion selber durchzuführen.

Kurzerhand meldeten sich die Freunde und Bekannten bei den fünf Jugendfeuerwehren der Gemeinde Südbrookmerland, um am Samstag, den 08.Januar 2022 die Weihnachtsbaumsammelaktion durchzuführen. Sie erhielten von den Verantwortlichen Karten mit den Sammelrouten der einzelnen Gebiete.

Die Bewohner aller Ortschaften in Südbrookmerland sind dazu aufgerufen, wie in den letzten Jahren auch, ihren Weihnachtsbaum ungeschmückt in den Vorgarten zu platzieren. Ab 9 Uhr werden die freiwilligen Helfer, die gewohnten Strecken der Feuerwehren abfahren.

Über eine Gabe für den Nachwuchs der Feuerwehren würden sich die Helfer freuen. Diese Spenden sind ein wichtiger Bestandteil, um etwaige Unkosten, wie z.B. für das alljährliche Zeltlager oder Veranstaltungen zu decken.

Der Gemeindejugendfeuerwehrwart und seine Stellvertreterin sind über jegliche Unterstützungen dankbar und hoffen, dass die Feuerwehren 2023 wieder Bestandteil dieser Sammelaktion sein dürfen.